Rot-Rot-Grün kündigt Frühsexualisierung von Kleinkindern an – JUNGE FREIHEIT

Rot-Rot-Grün kündigt von Kleinkindern an – JUNGE FREIHEIT

ERFURT. , und Linkspartei haben sich in Thüringen auf einen gemeinsamen Koalitionsvertrag geeinigt. Dieser sieht unter anderem die stärkere Berücksichtigung „der Gleichstellung von sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität“ im Unterricht vor. Der neue Bildungsplan soll für von null bis 18 Jahren gelten.

via Rot-Rot-Grün kündigt Frühsexualisierung von Kleinkindern an – JUNGE FREIHEIT.

Waren die pädophilen kranken Geister der Grünen hier die treibende Kraft? Oder haben sich nun die Landesparteien endgültig das letzte Stück Hirn aus dem Kopf gekifft? Das Ganze drängt nur dazu, bald die Frage nach Sex mit Kindern stellen zu dürfen. Anders lässt sich dieser Wahn nicht erklären.

Finger weg von unseren Kindern!


Demo gegen den grün roten Gender Bildungsplan Stuttgart Kundgebung mit der AfD